ALPHA ambulanter Hospizdienst

„Wir können manchmal keine Antworten geben,
aber wir können die Fragen, die die Sterbenden stellen, mit ihnen aushalten.“

(Frau F., ehrenamtliche Mitarbeiterin)

ALPHA – Ehrenamt

Die ambulante Hospizarbeit wird von Menschen mit unterschiedlichsten Interessen und großem Engagement getragen.

Menschen unterschiedlichen Alters, verschiedener Herkunft und mit vielfältigen Lebenserfahrungen verschenken ihre Zeit und Aufmerksamkeit an Schwerkranke und Sterbende, deren Zugehörige, sowie an Trauernde.

Voraussetzung für die Mitarbeit im ambulanten Hospizdienst ist die Bereitschaft, sich mit den Themen Krankheit, Tod und Trauer auseinanderzusetzen und sich auf die Begegnung mit schwerkranken Menschen einzulassen.

Nach umfangreicher Vorbereitung und fortlaufender Weiterbildung und Reflexion des eigenen Handelns in der Hospizarbeit begleiten Sie Menschen in schwerer Zeit.

Sie werden wertgeschätzt als verlässliche Helfer*innen.

 

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V. (DHPV) informiert mit kleinen Filmen über Hospizarbeit.

Das kann Hospizarbeit!

Mit dem Laden dieses Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Ich begleite (sterbende) Menschen.

Mit dem Laden dieses Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Haben wir Ihr Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit geweckt?
Dann freuen wir uns auf Sie und ein persönliches Informationsgespräch.
☎ 05541 981919